Ich habe heute meine SJ4000 WIFI an den mitgelieferten Stecker per USB-Kabel angeschlossen. Nach etwa zwei Stunden höre ich einen Knall in einem Zimmer, wusste aber zunächst nicht, woher es genau kam. Ich kam der SJ4000 WIFI näher, doch diese sah in Ordnung aus. Es roch immer stärker nach verbranntem Plastik – Kabelbrand?!! Habe alles abgesucht und dann nutzte ich meine Nase… Es kam wirklich von der SJ4000 WIFI!! Schlimmer Geruch, giftig, beißend. Direkt das Kabel abgezogen und den Akku herausgenommen. Der Akku scheint in Ordnung, der ist es schon mal nicht. Ich schüttelte die Cam und hörte es innen rasseln. Was ist passiert? Es hat wirklich unangenehm gerochen…

Es gab nur einen Weg es herauszufinden: Auseinandernehmen. Gesagt, getan. Es folgen nun Bilder der Autopsie:

SJ4000 WIFI 2

Faceplate abgenommen, die Schrauben gezogen, schwarze Platte abgenommen und das kam zum Vorschein. Das sind die Reste der “Explosion”, die an der Platte hängengeblieben sind. Mehr davon habe ich aus dem Inneren der Cam heraus geschüttelt/geklopft.

SJ4000 WIFI 3

Aber was war es nun? Ein Blick ins Innere hat es verraten.

SJ4000 WIFI 1

SJ4000 WIFI 4

SJ4000 WIFI 5

Dieses runde, silberne Teil, das da von der Platine absteht, ist das Corpus Delicti. Es ist leer, das Pulver wurde verschossen. Mein Problem ist nun: WAS ZUM TEUFEL IST DAS? Kann ich die Cam noch nutzen? Ist das WIFI kaputt? Explodiert die komplette Cam, wenn ich den Akku wieder einlege und versuche zu starten?

Beim Bewegen der Cam habe ich es noch immer rasseln hören. Also habe ich wieder gerüttelt und geklopft. Ein wenig Krümel kamen noch aus dem Gehäuse heraus und dann noch folgendes Teil, welches wahrscheinlich das Gegenstück, des noch an der Platine hängenden Teils, ist (6x6mm):

SJ4000 WIFI Part 1SJ4000 WIFI Part 2

Hat jemand eine Ahnung, was das für ein Teil ist? Fragt sonst auch mal Freunde oder Bekannte, die es wissen könnten.

UPDATE: Es war eine Knopfzelle, die wahrscheinlich als Pufferbatterie fungiert hat, um die Einstellungen auch nach längerer Zeit ohne Akku zu speichern.

Lange Rede kurzer Sinn: Habe es riskiert die Cam wieder in Betrieb zu nehmen. Sie funktioniert, als ob nichts gewesen wäre. Auch das WIFI funktioniert. Echt seltsam! Habe ich etwa die Option “SELBSTZERSTÖRUNG” aktiviert?! Funktioniert nur einmal, jedoch war zu wenig Bums dahinter.

Passt auf Euch auf! Ich finde das nicht lustig und es sollte ernst genommen werden. Wenn diese Explosion mal krasser ausfallen sollte, könntet Ihr Euch ernsthaft verletzen. Gegenstände können ersetzt werden, Ihr nicht!

Geht lieber den sicheren Weg und nutzt die Ladeschale.

UPDATE: Mittlerweile wurde die SJ4000 WIFI überarbeitet. Die Knopfzelle wird nicht mehr verbaut.