Oft kommt die Frage auf, wie man die Linse der SJ4000 und die des Unterwassergehäuses schützen kann. Es kommen Lösungen wie “der Deckel von einem bestimmten Getränk” oder der “vom Insektenschutzspray“. Kann man machen. Wenn man die Produkte dann wirklich nutzt, ist der Deckel ein netter “Nebeneffekt”. Dieser ist dann aber nur für die Linse der Cam selbst – das Unterwassergehäuse ist weiterhin ungeschützt.

Eine weitere Möglichkeit ist das Set für die GoPro Hero 3. Da passt der Schutz für das Unterwassergehäuse seitlich zwar nicht optimal, aber es sitzt fest und schützt. Der Schutz für die Linse der Cam ist leider zu groß, sodass man noch ein wenig basteln müsste.

Der beste Schutz ist bisher der Objektivschutz Deckel von Heliopan. Robust, sitzt gut, lässt sich gut aufstecken und abziehen.

Nun hat sich SJCAM gedacht, selbst mal einen optimal sitzenden Schutz für die Hauseigene Action Cam herzustellen. Der Objektivdeckel für die Linse sitzt optimal und auch der Schutz für das Unterwassergehäuse passt perfekt – sogar der Einschaltknopf ist geschützt und bewahrt die Cam vor versehentlichem Einschalten.

Linsen Deckel SJ4000 MM

Objektiv Deckel SJ4000 MM
Zum Linsenschutz bei Banggood

Das Set passt nicht für die SJ5000er Reihe. Die SJ5000 Modelle kommen zwar mit einem Objektivschutz aus Silikon, doch dieser sitzt relativ locker; Tut aber, was er soll. Einen Schutz für das Unterwassergehäuse gibt es weiterhin nicht.