Einige Besitzer der Actioncam SJ4000 fragen, wo man Dies oder Jenes kaufen kann. Ich freue mich natürlich über Emails von Euch, trage trotzdem mal einige Sachen zusammen hier.
Meine Verlinkungen führen zu Amazon. Auch wenn die Produkte selbst nicht von Amazon verschickt werden und etwas passieren sollte, dann zeigt sich Amazon kulant und regelt alles zur Zufriedenheit des Kunden. Deshalb kaufe ich die meisten Dinge dort, auch wenn sie teurer sind. Bei ebay gibt es ja auch alles mögliche, dort bin ich jedoch sehr vorsichtig geworden. Habe zu oft Müll geliefert bekommen und das wurde dann nicht immer geregelt.


Kommen wir zu den Produkten – einfach auf das jeweilige Bild klicken und Ihr seid direkt beim Produkt.


Zunächst mal die Cam selbst: Ich habe die SJ4000 über Amazon beim Händler Memory Man gekauft. Die Cam hat mich acht Tage nach der Bestellung erreicht und damit bin ich vollkommen zufrieden.



Wichtig bei der relativ kurzen Akkulaufzeit ist ein Zweitakku (oder Drittakku). Der ist ziemlich günstig und sollte auf jeden Fall gleich mitgekauft werden – ansonsten einfach nachbestellen.




Damit man den Zweitakku nicht immer in der Cam selbst laden muss, gibt es eine Ladeschale. Diese wird ans USB-Kabel gehängt und der Akku eingelegt. Währenddessen kann man die Cam ganz normal nutzen.



Wer noch keinen Zweitakku hat oder einen Drittakku kaufen will und die Ladeschale noch nicht hat, der kann sich auch direkt das Akku-Ladeschale-Set kaufen. Es besteht aus Ladeschale, Akku und USB-Kabel.



Um mit der SJ4000 Videos und Fotos aufnehmen zu können, muss sie erst mit Speicher gefüttert werden. Die Cam schluckt bis zu 32GB in Form einer Micro SD Karte. Am Besten nehmt Ihr dazu eine schnelle Karte der Klasse 10 (Class 10). Ich bin mit dieser mehr als zufrieden, besonders für den Preis!


Wollt ihr die Linse der Cam und die “Linse” des Unterwassergehäuses schützen, dann kauft Euch diese zwei Schutzkappen – die für das Unterwassergehäuse sitzt, passt und schützt. Die kleinere Kappe ist etwas zu groß; Damit sie passt, sollte man etwas daran verändern.


Ich habe mir diesen Brustgurt (auch Chestmount) gerade erst bestellt und bin zufrieden mit dem. Preis-Leistung ist bombastisch! Sitzt gut und die Perspektive ist besonders für mich als Biker interessant. 



Wollt Ihr die SJ4000 als Dashcam im Auto nutzen oder die Cam an anderen glatten Oberflächen anbringen? Es müssen nicht immer die Klebepads sein – besonders, wenn es nicht dauerhaft bleiben soll. Mit diesem Saugnapf seid ihr an der richtigen Adresse.



Auch der Kopfband ist nützlich, wenn man die Perspektive vom Kopf aus haben möchte. Man trägt schließlich nicht immer einen Helm.


Selfie gefällig?! Mit diem Teleskopstab (Einbein-Stativ) könnt Ihr neue Perspektiven entdecken und Euch mit der kompletten Umgebung aufnehmen.



Um die Cam mit einen Monitor oder Fernseher zu verbinden, benötigt Ihr ein Micro HDMI auf HDMI Kabel. Das braucht Ihr zum Beispiel für den neuen TV Modus.


Wenn Euch Teile vom Equipment verloren oder kaputt gegangen sind, dann kann man diese einzeln kaufen…



…oder direkt ein ganzes Set.





Zum zweiten Teil geht es hier entlang >>Zubehör – Teil 2<<