Firmware Update – SJ4000+ [V2.8] und M10+ [V1.8]

Von |2018-07-23T17:40:45+00:0022. Januar 2016|Action Cam, Firmware, M10, SJ4000, SJCAM|

Wieder erfahren die SJ4000+ und M10+ eine Aktualisierung, die aufgrund des technischen Innenlebens gleich ausfallen.

Hier geht es zu den Firmwares >>

Was ist neu? [Changelog]
Der folgende Changelog gilt für beide Kameras gleichermaßen, abgesehen vom gekennzeichneten Punkt:

    Behoben: Probleme mit der Verbindung zur SJCAM Zone App.
    Verbessert: Akkulaufzeit
    Verbessert: Menü (User Interface) [nur M10+]
    Hinzugefügt: Unterstützung für 64GB und 128GB (nur FAT32!)
    Hinzugefügt: Standard Datum ist der 1. Januar 2016

Wieder mal ein paar nette Änderungen, die das Nutzererlebnis verbessern sollen.




Über den Autor:

Metropolitan Monkey

6 Kommentare

  1. Rene87 23. Januar 2016 um 23:59 Uhr - Antworten

    Bin so schon recht zufrieden, was die Akkulaufzeit anging. Bin mit der 2.7 locker 1h hingekommen. Mal sehen sie es sich nun auswirkt.

    • Metropolitan Monkey
      Metropolitan Monkey 24. Januar 2016 um 0:07 Uhr

      Ach was?! Mit dem mitgelieferten Akku?! Das ist ja ein richtig guter Wert!
      Gib bescheid, welche Auswirkung das neue Update bei Deiner Cam hat.

  2. Papaswurst 24. Januar 2016 um 14:26 Uhr - Antworten

    Habe mal einen Test mit meiner SJ4000+ gemacht undzwar mit der Firmware 2.7 und 2.8
    Ich habe den Original SJCam Akku komplett geladen und jeweils in allen Videos meinen Garten bei Tag gefilmt (Saugknapf) Also immer das selbe Motiv.
    Die Einstellungen waren fast alle auf Standard bis auf :
    Auflösung :1080p/30fps
    Zyklische Aufnahme : Aus
    WDR: an
    Datumsstempel: Aus
    Auto Aus: Aus
    Bildschirmschoner : 1 Minute
    Frequenz : 60Hz
    Das war alles und am Ende konnte ich 161 Minuten mit der 2.7 Firmware aufnehmen. und 163 Minuten mit der 2.8 Version also immerhin eine Verbesserung von 2 Minuten. Immer noch besser als eine Verschlechterung.
    Demnächst werde ich es mit den Qumox Akkus testen, da diese nicht solange durchhalten.

    • Metropolitan Monkey
      Metropolitan Monkey 24. Januar 2016 um 19:55 Uhr

      Danke für den Test :)
      Die Hauptsache ist, dass die Laufzeit nicht signifikant abnimmt.

    • eikDG 4. April 2016 um 16:26 Uhr

      Habe meine erste Tour auf dem Motorrad gemacht. Nagelneuer Qumox Akku in nagelneuen SJCAM. Kamera zuvor von 2.2 (Firmware bei Lieferung) auf 2.8 geupdated.
      1080p/60fps
      Zyklus 3 Minuten
      WDR an
      Datumsstempel ein
      Bildschirmschoner 30 sek
      Frequenz 60Hz
      Mit zwischendurch kurzen Stops für Umbau der Montage etc. kamen am Schluss 1 Std. 18 Minuten Filmmaterial heraus. Das ist nahezu der versprochene Wert von 80 Minuten laut Verpackung :) Bin zufrieden!

  3. eikDG 4. April 2016 um 16:29 Uhr - Antworten

    Muss an dieser Stelle nochmal Loben für die super informative Seite! Danke!
    Bin dadurch auf die GoPro-Alternativen aufmerksam geworden und habe mir eine SJ4000+ zugelegt (nachdem ich bereits eine SJ5000 Wifi bestellt hatte und nach einem Tag zurückgeschickt habe).
    Die ganzen Firmwareupdates und die damit verbundenen Verbesserungen und Neuerungen haben mich einfach überzeugt. Wie im Forum zu lesen habe ich den ersten Test hinter mir und bin absolut zufrieden/begeistert. Danke für die wertvollen Tipps sowie die Vergleiche und Hinweise auf neue Firmwares. Weiter so!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu optimieren, Funktionen von sozialen Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf der Website zu analysieren.
Mehr zu Cookies und wie Du sie deaktivieren kannst, findest Du in der Datenschutzerklärung.
Ok