Der JJRC H8C und der SYMA X5C-1 ähneln sich sehr stark. Ich habe die die beiden Quadrocopter direkt miteinander verglichen – zunächst äußerlich. Schaut Euch die Fotos an:

H8C vs X5C
H8C vs X5C
H8C vs X5C
H8C vs X5C

In der Breite und in der Diagonalen ist der H8C um einen Zentimeter länger. Den sichtbaren Unterschied in der Höhe macht größtenteils das Landegestell aus: Beim H8C beträgt dessen Höhe etwa 5cm, was ihn auf eine Gesamthöhe von 11,5cm bringt. Beim X5C ist das Landesgesetz 3cm hoch und bringt ihn auf eine Höhe von insgesamt 6,5cm.
Der Propellerschutz des H8C ist stabiler und etwas größer, als beim X5C. Jedoch ist das nicht so wild, beide wirken stabil.

Beide Kameras sind unter dem Quadcopter angebracht, wobei die des H8C nur angesteckt ist und die des X5C zusätzlich mit zwei Schrauben befestigt ist. Möchte man mal gänzlich ohne Cam fliegen, so ist es mit dem H8C flexibler. Zusätzlich kann man den Blickwinkel der Kamera des H8C manuell einstellen, beim X5C ist die Blickrichtung fest.
Die Kameras beider Modelle lösen mit 1280×720 Pixeln auf, wobei die Videos des H8C konstant mit 30fps aufnimmt und die des X5C mit rund 24fps. Die Bitrate beider Cams liegt bei durchschnittlich 10,1 MBit/s. Die Farben des H8C sind satter, wobei etwas zu dunkel.Naja, bearbeiten geht hinterher ja immer. Hier mal im direktvergleich:

H8C vs X5C Image

Die Fernsteuerungen der beiden Modelle unterscheiden sich optisch sehr voneinander:

H8C X5C Transmitter
H8C X5C Transmitter
H8C X5C Transmitter

Die Fernsteuerung des X5C sieht optisch professionell aus und liegt gut in der Hand. Die “Tasten” neben dem Display sind nur Deko und lassen sich nicht drücken. Das Display selbst zeigt die wichtige Daten an, wie Schub, Akku oder ob die Aufnahme läuft. Der H8C kommt mit einer kompakterer Fernsteuerung daher, wobei diese technisch gesehen gleich funktioniert.

Der X5C fliegt sich gefühlt ein wenig leichter, ist stabiler. Ist wohl gut für Anfänger geeignet. Trotzdem ist der Spaßfaktor hoch. Der H8C hat wohl ein wenig mehr Power und fliegt etwas aggressiver. Beide sind sich sehr ähnlich, auch preislich. Da muss jeder selbst entscheiden. Ich würde aber eher zum JJRC H8C tendieren.