Share:
Notifications
Clear all

Dazzne P2 am Quadrocopter  

 
(@thomas-huber)
Seriöses Mitglied

kleiner Test am Quadrokopter, besfestigt direkt am Quadrocopter mit Schwingungsdämpfer. Gimbal ist ja immer noch nicht aus China da :(

Zitat
Veröffentlicht : 9. April 2015 20:47
(@onlocation-foto)
Angesehenes Mitglied

Ich liebäugel ja auch noch mit einem Quadcopter für neue Perspektiven , Phantom 2 oder einen F450 ... und das Thema Gimbal bezüglich non GoPro Produkten ist leider so ein Ding :(

Mit einer GoPro3 Black aufwärts wäre das alles ein geringeres Problem inklusive FPV .... aber ich möchte ja auch nicht noch zusätzlich ca 300 Taler nur für eine zusätzliche Cam ausgeben

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26. Juni 2015 11:00
(@thomas-huber)
Seriöses Mitglied

du kannst die Dazzne aber jederzeit auch an den Phantom 2 befestigen,
einfach einen China Gimbal drunter und schon hast du ein stabiles Bild
http://www.ebay.de/itm/CNC-FPV-Quadcopter-BGC-2-Achse-Brushless-Gimbal-mit-Controller-Silber-fuer-GoPro-/400919381828
einzig die Klettverschluß befestigung müsste angepasst werden, der FPV Anschluß gleicht dem der Gopro

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Juli 2015 13:26
(@squizzy)
Angesehenes Mitglied

Hab jetzt einen Syma X8C. Leider hebt der das Wassercase mit der Cam nicht. 200g ist auch was heftig :/ gibt es nicht mal mittlerweile ein skeleton frame ? :(

AntwortZitat
Veröffentlicht : 7. September 2015 20:32
Karsten
(@monkey)
Admin

Bei IncreDesigns solltest Du fündig werden--> Dazzne P2 Frame

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. September 2015 23:24