Erfahrungsberichte ...
 
Share:
Notifications

[Angepinnt] Erfahrungsberichte über Bestellungen bei Banggood  

 
Karsten
(@monkey)
Admin

Meine Erfahrungen mit Banggood sind eigentlich durchweg positiv. Beim Kundenservice per Mail dauerte es immer mindestens einen Tag, bis die Antwort kam und nicht immer wurde alles verstanden. Nach einigen Mails hin und her war dann aber alles geklärt. 

Eine Bestellung kam nicht durch den Zoll, weil das CE-Zeichen fehlte. Die Ware wurde an Banggood zurückgesandt und ich habe meine Geld erstattet bekommen. Sie wollten es noch einmal verschicken, aber das machte für mich keinen Sinn. Damals gab es noch keine Priority Line als Versandmethode, sodass es heute kein Problem mehr gewesen wäre.

Defekte Ware habe ich bisher noch nie von Banggood erhalten, das bleibt hoffentlich auch so. Auf dem Versandweg kann ja so einiges passieren, aber die Bestellungen sind ja immer recht gut gepolstert verpackt.

Ab und an lese ich aber auch von negativen Erfahrungen, dass zum Beispiel Bestellungen nicht ankommen. Wenn die Bestellung eine Sendungsnummer hat, sollte es ja kein problem sein, dies zu beweisen. Bei kleineren Bestellungen ohne Tracking Nummer ist das natürlich schwierig.

Bezahlt habe ich immer mit Paypal, da fühlt man sich auf jeden Fall auf der sicheren Seite, falls es nicht zur Einigung kommt.

Sucht man bei Banggood nach Action Cams von YI, findet man seit einiger Zeit nur noch Zubehör dafür, aber keine Kameras. So sieht das dann zum Beispiel aus, wenn man nach der YI 4K sucht: YI 4K Such bei Banggood
Schade, eine Auswahl weniger an den tollen Action Cams.

Zitat
Veröffentlicht : 4. März 2019 13:15