Die portablen Akkus sind momentan ziemlich im Trend. Sie sind für jeden nützlich, der irgendein elektronisches Gerät mit sich führt, welches über USB geladen werden kann.
XIAOMI ist ein etablierter und qualitativ guter Hersteller. Die Mittlerweile bekannten Power Banken haben ein schlichtes, aber elegantes Design – sehr ähnlich zu Apples Produkten.
Es folgen Bilder der beiden neuen Power Banken von XIAOMI – 5000mAh (Slim Design) & 16000mAh:

XIAOMI Power Bank
XIAOMI Power Bank
XIAOMI Power Bank
XIAOMI Power Bank
XIAOMI Power Bank

Zu jeder Power Bank gibt es ein kurzes, aber sehr flaches USB Kabel dazu. Ein Netzteil muss separat gekauft werden, falls nicht vorhanden. Ebenso enthalten ist eine Bedienungsanleitung – nur auf Chinesisch. Da ich der Sprache nicht mächtig bin, ist diese unbrauchbar für mich.

XIAOMI Power Bank
XIAOMI Power Bank

Viel muss man jedoch nicht wissen, da es “nur” eine Power Bank ist. Vorhanden ist ein Ein- und Ausschalter, Status LEDs, USB und microUSB Port. Schließt man ein Gerät an den Akku, fängt dieser sofort an dieses aufzuladen. Ein Einschalten ist nicht notwendig. Die vier Status LEDs zeigen den Ladezustand (100%, 75%, 50%, 25%) an.

XIAOMI Power Bank

Der 5000mAh Akku lädt Geräte vielleicht nicht allzu oft auf, ist aber recht leicht und mit seinen 9,9mm sehr schmal. Somit lässt es sich einfach verstauen – sogar in der Brusttasche. Der 16000mAh Akku ist schwerer und insgesamt größer, lädt dafür bis zu zwei Geräte gleichzeitig auf.
Beide Geräte laden mit maximal 2,1A, also dürfte so gut wie alles schnell geladen sein.
Die Verarbeitung der Power Banken ist wirklich super! Das verwendete Material fühlt sich gut an, Knöpfe und Eingänge scheinen stabil – sogar das Kabel ist top!

Ab und an mal habe ich gelesen, dass einigen die Kanten zu scharf seien. Eine scharfe Kante spüre ich beim 5000mAh Akku, was aber nicht schlimm ist. Beim 16000 Akku wurde dies wohl bewusst behoben, da hier die Kanten sanft abgeschliffen wurden. Im Bild durch die Reflexion zu erkennen:

XIAOMI Power Bank

Wie bei vielen guten Marken werden auch die Produkte von XIAOMI gefälscht. Es werden günstigere, schlechtere Bauteile verwendet, die nicht an die Leistung des Originals herankommt.
Da man als Techniklaie nicht wirklich erkennen kann, hat sich der Hersteller eine Möglichkeit der Verifizierung überlegt: Auf der Verpackung ist ein Rubbelfeld, unter dem sich ein 20-stelliger Code befindet. Diesen gibt man auf XIAOMIs Website ein, um die Echtheit des Produktes zu verifizieren. >>Zur Verifizierungsseite von XIAOMI

XIAOMI Power Bank

Bei mir sind die originalen Power Banken von XIAOMI angekommen. Bestellt habe ich dieses Mal bei TinyDeal, um auch diesen Shop mal zu testen. Anzumerken ist der wirklich schnelle Versand!

Zur XIAOMI 5000mAh bei TinyDeal
Zur XIAOMI16000mAh bei TinyDeal

Seit kurzem ist auch ein flexibles USB Licht von XIAOMI auf dem Markt. Solch ein Lämpchen ist nicht Neues, man kennt es z.B. als Tastaturbeleuchtung am Laptop. Trotzdem hat sich XIAOMI dazu entschieden es zu produzieren. Es ist es schick und schlicht, aber vor Allem sehr hell (1,2W). Der Gedanke hinter dem Produkt ist, es an die Power Bank zu stecken und so eine kleine Tischlampe oder gar Taschenlampe für unterwegs zu haben.

XIAOMI Lamp
XIAOMI Lamp
XIAOMI Lamp
XIAOMI Lamp

Zur XIAOMI LED bei TinyDeal