YI Wearable Gimbal – 3 Achsen für stabile Aufnahmen

11. Oktober 2016 • Action Cam, Xiaomi, Zubehör

Facebook
YouTube
INSTAGRAM

Das Yi Handheld Gimbal wurde offiziell angekündigt und auch die ersten Shops haben es gelistet. Noch ist es jedoch nicht einzeln zu erwerben, sondern nur im Set samt Xiaomi Yi 4K und Selfie Stick.

Das Gimbal habe ich schon Anfang September, auf der IFA in Berlin, sehen und testen können.

xiaomi-yi-ifa-metropolitan-monkey
xiaomi-yi-gimbal-kit-metropolitan-monkey

Yi Handheld Gimbal im Überblick

yi-gimbal1 yi-gimbal2 yi-gimbal3 yi-gimbal4

Drei bürstenlose Motoren (brushless motors) kompensieren schnelle Bewegungen der Kamera und dies führt wiederum zu stabilen Videoaufnahmen. Das Prinzip ist wohl schon vielen klar.
Das positive an diesem Gimbal ist, das ist durch seine geringe Größe flexibel und portable ist. Es gehört zu den so genannten Wearables. So kann man es, dank des 1/4″ Stativgewindes, an verschiedenes Zubehör montieren, wie zum Beispiel an den Helm, Brustgurt oder eben an ein Selfie Stick, der auch mitgeliefert wird.
Der Akku soll bis zu 3 Stunden halten, was natürlich davon abhängt, wie stark man die Motoren beansprucht.

yi-gimbal-tripod-adapter-metropolitan-monkey

yi-gimbal-suction-cup-metropolitan-monkey


Yi Gimbal vs. ZhiYun Rider-M

zhiyun-rider-m-vs-yi-gimbal-metropolitan-monkey

Der ZhiYun Rider-M ist mein derzeitiger Favorit, da er so gut wie alle Action Cams fassen kann und als Wearable Gimbal einfach die beste Lösung bietet. Das Yi Gimbal und das Rider-M sind auf den ersten Blick sehr ähnlich, wenn nicht so gar gleich. Bei genauerem Hinsehen merkt man, dass das Yi Gimbal fast wie aus einem Guss geformt aussieht. Finde ich schick.
Wichtiger sind aber die Funktionen und da hat das Yi Gimbal nichts weiter zu bieten, als die Stabilisierungsfunktion. Eigentlich braucht es auch nicht mehr. Das ZhiYun Rider-M hat zusätzlich noch eine Bluetooth-Schnittstelle. Darüber kann man sich mit dem Smartphone verbinden und das Gimbal steuern, ohne es berühren zu müssen. Dies erweitert die Nutzungsmöglichkeit.


Yi Gimbal – Basic Wearable Gimbal für die Xiaomi Yi 4K

yi-gimbal-xiaomi-yi-4k-stick-kit-metropolitan-monkey

Das Yi Gimbal bietet die essentiellen Funktionen, die ein Gimbal bieten sollte: Es stabilisiert die Xiaomi Yi 4K. Ich denke, dass es auch dabei bleibt und nicht ohne Weiteres mit anderen Action Cams kompatibel sein wird. Wer eine Yi 4K hat, dem wird das Yi Gimbal wohl reichen. Man sollte sich aber gut überlegen, ob einem die interne, elektronische Bildstabilisierung ausreicht, oder ob es doch professioneller sein muss.

Um das Yi Gimbal einzeln zu ergattern, muss man sich wohl noch gedulden. Ist man jedoch gerade dabei, sich eine Xiaomi Yi 4K kaufen zu wollen und ist auch an dem Gimbal interessiert, dann sollte man sich das Set auf jeden Fall mal anschauen. Abzüglich des Preises für die Kamera, würde das Gimbal inklusive Selfie Stick nur etwa 125 Euro kosten. Das wäre ein wirklich klasse Einzelverkaufspreis! Xiaomi ist eine Marke, der viele Vertrauen. Trotzdem kann man sich auch bei den anderen Herstellern mal umschauen.

Zum Yi Gimbal Kit bei GearBest


Eine Antwort zu YI Wearable Gimbal – 3 Achsen für stabile Aufnahmen

  1. Android Android sagt:

    Jemand schon etwas gehört ob es das Gimbal auch einzeln zu erwerben gibt?

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen