SJCAM SJ5000X Elite – Fisheye Korrektur im Test

5. April 2016 • Action Cam, SJ5000, SJCAM

Facebook
YouTube
INSTAGRAM

Die Action Cams prahlen alle mit einem riesigen Weitwinkel bis zu 170°. Solch ein großer Winkel kommt bei den Action Cams eigentlich immer mit dem Fisheye Effekt daher. So ist es möglich, viel vom Motiv einzufangen, doch man muss die Krümmung des Bildes in Kauf nehmen. Die Einen mögen es, die Anderen wiederum nicht.


Distortion Correction

Im Menü der SJCAM SJ5000X Elite findet man, seit dem Firmware Update V1.3, die Option „Distortion Correction“, welche diese Krümmung mindern soll. Doch wie gut funktioniert diese? Dazu habe ich einen kurzen Clip erstellt, der den direkten Vergleich zeigt – mit eingeschalteter und ausgeschalteter Option.
Beachtet nicht Farbe und Belichtung, dies ist der Unterschied zwischen der neuen und alten Firmware Version.

Die Funktion ist gar nicht schlecht, die Krümmung ist weniger stark, als ohne diese Option. In meinen Augen ist die Verzerrung jetzt aber anders, was sich besonders zu Beginn des Videos bemerkbar macht. Beim Schwenk zur Seite ist der Rand der Aufnahme anders unnatürlich. Es mag aber für einige besser so zu sein.
Was sagt Ihr zur Funktion: Besser oder nicht nötig?


Tolle Allround Action Cam

Die Cam bietet natürlich so einiges mehr. Schaut Euch hier einfach weitere Tests und Vergleiche zur SJCAM SJ5000X Elite an. Die Cam ist es definitiv wert.

SJCAM SJ5000X non elite 2k 2.5K
Zur SJCAM SJ5000X Elite bei GearBest

7 Antworten zu SJCAM SJ5000X Elite – Fisheye Korrektur im Test

  1. volu sagt:

    Danke für den Vergleich. Ich hatte die Korrektur auch direkt nach dem Firmware Update eingeschaltet. Besonders bei Aufnahmen mit dem Copter sieht der Horizont besser aus, bzw. verbiegt sich nicht zu sehr, wenn der Horizont im Bild nach oben oder unten wandert. Für mich neben dem Gyro mit die beste Optimierung.

  2. UliausOWL sagt:

    Hallo,
    ich bin jetzt, teilweise beruflich bedingt, auch in die Benutzung von bezahlbaren Actionscams eingestiegen und habe mir eine „originale“ SJ 5000x Elite und eine SJ6000 bestellt. Hinsichtlich der SJ 5000x brauche ich mal Unterstützung: Der neue FW-Stand 1.3 ist jetzt drauf…allerdings kann ich den FOV nicht verändern…im Menü finde ich nur „Aus“…hängt das von der gewählten Auflösung ab? Geht diese Funktion nur bei Fotoaufnahmen? Danke vorab für Eure Hilfe…
    mfg Uli

  3. UliausOWL sagt:

    Boah…bin ich blöd…einfach mal hochscrollen…alles gut!

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen