SJCAM SJ4000+ (Plus) vs. SJ5000+ (Plus) & SJ4000 WIFI

6. August 2015 • Action Cam, SJ4000, SJ5000, SJCAM

Facebook
YouTube
INSTAGRAM

Die SJCAM SJ4000+ (Plus) ist da und die Frage ist: Was kann sie? Wie sieht das Bild aus? Besser als die Vorgänger der 4000er Reihe? Wie verhält sie sich gegenüber der SJCAM SJ5000+ (Plus)? Wie ist sie im Vergleich zur Xiaomi Yi?

Die Slow Motion (Zeitlupe) mit der SJ4000+ (Plus) hat ja schon einmal gut funktioniert.

Den Vergleich zur Xiaomi Yi habe ich noch nicht gemacht, da ich den Fokus noch nicht korrigiert habe. Folgt aber demnächst.

Zwei kurze Videos habe ich aber erstellt, um kurz mal den direkten Vergleich von SJ4000+ (Plus) zur SJ4000 WIFI und SJ5000+ (Plus) zu haben. Alle Cams befinden sich aus Fairness auf Werkseinstellung. Die Videos selbst sind nichts Besonderes, sollen nur Unterschiede aufzeigen.


Ich sehe deutliche Unterschiede. Die SJ4000 WIFI ist in meinen Augen am Unschärfsten. Auch die Farben unterscheiden sich stark. Die SJ4000+ (Plus) gibt die Farben sehr realistisch wieder.
Bei der SJ5000+ (Plus) ist es bekannt, dass sie Out of the Box einen Grünstich hat. Die Schärfedarstellung ist aber auch hier, im direkten Vergleich, besser bei der neuen SJ4000+ (Plus). Hätte ich nicht gedacht. Auch die Belichtung beim Wechsel von Hell zu Dunkel und umgekehrt funktioniert ebenfalls besser.

Durch verschiedene Einstellungen könnte man vielleicht noch etwas an den Cams ändern, jedoch ist der Vergleich bei Werkseinstellungen fairer. Nicht jeder stellt etwas um, weil er sich nicht auskennt.

Ich muss aber erneut schauen, warum das Bild der SJ4000+ (Plus) beschlagen ausschaut. Eigentlich wische ich die Linse mit einem Brillenputztuch sauber, bevor ich filme. Hat sich dort trotzdem ein Fettfilm eingeschlichen oder ist die Linse nicht ganz klar? Dem werde ich noch auf den Grund gehen.

Ich werde wohl noch einen Vergleich zur SJCAM SJ5000 WIFI machen, da diese etwas klarer sein soll, als die SJ5000+ (Plus). Ebenso werde ich natürlich die Xiaomi Yi zum Vergleich heranziehen.

Was sagt Ihr zum Vergleich: Wer gewinnt den heutigen Test?




12 Antworten zu SJCAM SJ4000+ (Plus) vs. SJ5000+ (Plus) & SJ4000 WIFI

  1. horror sagt:

    Vergleich mit der Yi bidde 🙂 Finds firmenintern auch irgendwie logisch welche besser is als die andere, wenn eine günstigere besser wäre als ne teurere würds ja kaum sinn machen

    • Logisch ist es schon, nur macht nicht immer alles sind bei denen 😛

      Wie Du sicher gelesen hast, habe ich den Fokus noch nicht korrigiert, sodass der Test vorher unfair wäre 😉 Kommt noch.

  2. DomIZ DomIZ sagt:

    Woran lag das Beschlagene?

  3. DomIZ DomIZ sagt:

    Oh super Ok, bin ich gespannt 🙂 Wie hast du deine Eingestellt?

  4. Shox2000 sagt:

    Wie würdest du denn urteilen. 4000+vs5000+???

    Welche hat die Nase vorne und warum??

    Überlege meine 5000+ zurück zu senden

  5. Shox2000 sagt:

    Hmmmm jetzt bringst du mich in einen Konflikt….

    Hätte ich mit der 4000+ Nachteile gegenüber der 5000+??

    Noch kann ich die 5000+ zurück senden. Habe gerade gesehen , es ist sogar eine mit der alten Software.

  6. Janer Janer sagt:

    Ich habe die SJ4000wifi hier und die SJ4000+, die 60P machen sich sofort bemerkbar, gar keine Frage!
    Bei der Schärfe ist die SJ4000+ wesentlich schlechter als die SJ4000.

    LG Jan

  7. anorak anorak sagt:

    Also, bei mir ist es anders rum, wenngleich meine SJ4000 ein Klon von DBPower ist, liefert die SJ4000+ das leicht schärfere Bild. Liegt wohl immer daran, wie gut das Objektiv justiert wurde. Die werden in der Massenfertigung sich nicht die Zeit für eine optimale Objektiv-Einstellung nehmen, schätze ich.

  8. Janer Janer sagt:

    Auf Grund der Pixel-Fehler werde ich eh einen Austausch in Erwägung ziehen!

    LG Jan

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen